Europäischer Tag der jüdischen Kultur in Augsburg

Details zum Programm im Jüdischen Kulturmuseum/04.09.2011, 11:00 bis 19:00

Den FLYER mit dem Programm und vielen weiteren Informationen können Sie hier herunterladen.
Programm ETdjK (pdf-Datei, 1,2 MB)

Veranstalter: Jüdisches Kulturmuseum Augsburg-Schwaben zusammen mit der Israelitischen Kultusgemeinde Schwaben-Augsburg

Den ganzen Tag über versorgen Mitglieder der Gemeinde Sie mit Leckereien aus der jüdischen Küche russischer Prägung.

11:00-17:00 Tag der offenen Tür in der Synagoge und im Jüdischen Kulturmuseum

11:00 Uhr Begrüßung

11:30 Uhr Lernen mit dem Rabbi. Vortrag von Landesrabbiner em. Dr. h.c. Henry Brand, Augsburg

12:00 Uhr Hebräisch-Schnupperkurs für Kinder

12:30/13:30/14:30/15:30 Uhr Thematische Kurzführungen durch Museum und Synagoge

13:00 Uhr Zukunft in einer bedrohten Zeit. Zionistisch-landwirtschaftliche Ausbildung in Schwaben. Vortrag von Eva Dobberkau, wissenschaftliche Volontärin des JKM

13:00 Uhr Klavierkonzert mit Alexander Promyslov, Preisträger Jugend musiziert.

14:00 Uhr Lieder-Workshop für Kinder mit Nikola David: Wir lernen ein hebräsiches Lied

15:00 Uhr Was macht eigentlich ein Kantor? Nikola David, zukünftiger Kantor der Israelitischen Kultusgemeinde erzählt von der Ausbildung und den Aufgaben eines Kantors

16:00 Uhr Eine neue Zukunft in Deutschland. Podiumsgespräch mit Mitgliedern der Israelitischen Kultusgemeinde über ihre Anfänge in Deutschland

Eintritt frei. Führungen 4/2 Euro.

17:00 Uhr Konzert der GLOBAL SHTETL BAND in der Synagoge. www.globalshtetlband.com
Eintritt 10/8 Euro

Pressestimmen: Artikel in der Augsburger Allgemeinen 5.9.11 lesen